Schulhund Sternmatt 2

Golden Retriever Mambo gehört seit Schuljahr 2014-15 zum Team Sternmatt 2.

Mit seiner Anwesenheit trägt er zur guten Lernatmosphäre im Schulhaus bei. 

Ein bis zweimal pro Woche begleitet Mambo die Mediothekarin Claudia Bucheli zur Arbeit. In der Mediothek darf er sich frei bewegen und auf gegenseitigen Wunsch mit den Jugendlichen in Kontakt treten.

Auf seinen Ruheplatz kann Mambo sich jederzeit zurückziehen. Meist ist er aber mitten im Geschehen und legt sich gern zwischen die recherchierenden, lesenden und lernenden Jugendlichen.

 

Mambo hat eine Ausbildung als Schul-, Besuchs- und Begleithund. Während seiner ersten beiden Lebensjahre war er bereits im Kanton Luzern als Schulhund tätig. Jetzt bereichert er das Team Sternmatt 2.

 

Auf dem Mambo-Schulhund-Blog wird laufend aus dem Schulalltag mit Mambo berichtet. Vor der Mediothek weist eine Aufstelltafel auf Mambos Anwesenheit hin.

 

Weitere Infos sowie einen Einblick in das Gesamtkonzept erhalten Interessierte direkt bei claudia.bucheli@schulen-baar.ch oder beim Verein Schulhunde Schweiz.


Nach seinem ersten Schuljahr an der Oberstufe kriegt Mambo Besuch von der Zuger Zeitung. Spontan machen einige Schülerinnen und Schüler mit und berichten von ihren Erfahrungen.


Nach einem halben Jahr haben sich die Jugendlichen zum Schulhund-Projekt geäussert:

Bildergalerie