ICT

Digitale Medien sind in unserem Schulhaus sehr vielfältig im Einsatz.

Unsere Schule verfügt über eine überdurchschnittliche Infrastruktur mit digitaler Wandtafel und Visualizer sowie zusätzlich Notebooks in den ersten Klassen, zwei Informatikzimmer für alle und einer iPad-Kiste für die 3. Oberstufe. WLAN ist im ganzen Haus verfügbar.  Das allein macht aber guten IT-Unterricht nicht aus. Wir sind stolz auf die gute Betreuung durch das innovative IT-Team der Schule sowie auf engagierte Lehrpersonen, die immer wieder neue Ideen verwirklichen oder neue Lernsettings entwickeln. Dabei können auch  Schülerinnen und Schüler ihr Knowhow einbringen. Diese Kombination ist für das erfolgreiche Arbeiten mit digitalen Medien entscheidend.

 

 

Auf der 3. Oberstufe sind 15 iPads im Einsatz.

Jede Klasse hat mehrere Wochen die Gelegenheit, mit den Geräten zu arbeiten.

Die Klasse wird während dieser Zeit von der Mediothekarin gecoacht. Ziel ist, die Geräte so oft wie möglich in vielen Bereichen einzusetzen.